♡Gute Passform und Lächeln ♡♡Brustkrebsunterstützung♡

Kennen Sie über männliche Brustkrebs?

Wenn Sie Brustkrebs hören, ist es ein Bild einer Frau, aber wissen Sie, was mit Männern passiert? Es ist häufig der Fall, dass die Entdeckung verzögert wird, da Sie nicht wissen, dass es männliche Brustkrebs gibt. Frauenbrustkrebs ihren Höhepunkt in den 30ern und 50ern, aber männlicher Brustkrebs ist oft in den 60er und 70ern und weniger als einer von 100 Menschen. Junge Menschen haben jedoch auch Brustkrebs.

Wenn Sie aufgrund eines Selbstkampfs einen Kumpel in Ihrer Brust haben, ist dies für Männer und Frauen gleich, die Brustkrebs vermuten. Männliche Brustklumpen sind jedoch möglicherweise kein Brustkrebs, sondern möglicherweise ein schmerzhafter Klumpen, wenn sie unter der Brustwarze berührt werden. Dies variiert in den Ursachen wie medikamentöse Therapie und altersbezogene Dinge. Die Symptome verschwinden in etwa einem halben Jahr bis zu einem Jahr. Es gibt jedoch Männer, bei denen Brustkrebs anstelle von Gynäkoma -Brüsten diagnostiziert wird. Wenn es also einen Klumpen gibt, empfehlen wir Ihnen, frühzeitig zu konsultieren.

In vielen Fällen verzögert sich männlicher Brustkrebs, da die Anzahl der Patienten gering ist. Wie bei weiblichen Brustkrebs sind frühzeitige Erkennung und frühzeitige Behandlung wichtig, also überprüft sich selbst die Symptome und verbinden sich mit einer frühzeitigen Behandlung.

Brustkrebs Brustkrebsüberlebender Krebsüberlebender Krebsbehandlung Brustkrebs Frühe Behandlung Früherkennung Männlicher Brustkrebs

← Älterer Post Neuerer Post →